Frohe Wei(n)nachten – so werden Sie zum perfekten Gastgeber!

Weihnachten, das ist für viele die festlichste Zeit des Jahres. Neben Zeit mit der Familie und den Liebsten gehört da meist auch ein leckeres Essen und ein guter Wein mit dazu. Doch welcher Wein für Weihnachten? An den Festtagen werden da gerne die besten der besten auf die Tafel gestellt.

Damit an den vollgepackten Tagen am Ende des Jahres alles glatt läuft, geben wir Ihnen Tipps für die Getränkeauswahl! So werden Sie zum perfekten Gastgeber!

 

Unsere Empfehlungen für Ihr Weihnachtsessen:

Vorspeise

Eine gute Vorspeise ist die beste Voraussetzung, um einen schönen Weihnachtsabend genießen zu können. Suppe, Salat oder doch lieber ein feines Carpaccio? Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, um ein leckeres Weihnachtsmenü einzuläuten. Als spritzigen Aperitif empfehlen wir Ihnen den Botter Prosecco Spumante mit einem wunderbar blumig-fruchtigen Duft und einer sanften Balance von Frucht und Finesse. Die anhaltende, feine Perlage stimmt hervorragend in den kommenden Abend ein. Hier können Sie den Botter direkt über unseren Online Shop bestellen!

 

Tipp: Wie wäre es zur Abwechslung mit einem kleinen Vorspeisenteller mit Graved Lachs? Der passt hervorragend zu einem Glas spritzigem Prosecco. Mit etwas Zitrone, Kräutern und Weißbrot servieren!

 

Hauptspeise

Nach einer kurzen Verschnaufpause kommen wir zum Hauptgang. Je nach Belieben, können Sie sich am Heiligen Abend für ein Fleisch-, Fisch- oder ein vegetarisches Gericht entscheiden. Aber auch Fondue oder Raclette haben sich in den letzten Jahren als beliebtes Weihnachtsessen etabliert. Lassen Sie sich gerne von unseren Rezeptideen inspirieren und finden Sie direkt bei uns den passenden Wein!

Variante 1) Perfekt für alle Fleischliebhaber: Der Nebbiolo ‚Podio‘ Langhe DOC zu Rindfleisch

Nichts passt besser zu einem zarten Rindersteak als ein hochfeiner Rotwein. Lassen Sie sich von dem intensiven Rubinrot und dem feinen Bukett von roten Früchten, Gewürzen, trockenen Blumen und einem Hauch Vanille des Nebbiolo verführen. Falls Sie dieses Jahr gerne ein leichtes Weihnachtsessen bevorzugen, empfehlen wir Ihnen zu dem Steak einen Salat mit frischen Tomaten und einer leckeren Vinaigrette aus Essig, Salz, Pfeffer und einem Tropfen Honig. Leicht geröstete Brotwürfel sorgen für den nötigen Biss und ein paar scharf angebratene Pimientos dienen als leichte Gemüsebeilage. Ein harmonisches Zusammenspiel von Essen & Wein! Den Nebbiolo ‘Podio’ Lange DOC bequem nach Hause bestellen!

Variante 2) Jetzt aber Butter bei die Fische: Der Roero Arneis ‚Cayega‘ DOCG zu einem leckeren Zanderfilet

Falls Sie am Heiligenabend lieber ein leichtes Fischgericht bevorzugen, haben wir ebenfalls einen guten Tipp für Sie. Der frisch-fruchtige Cayega DOCG ist ein passender Wein für Weihnachten. Er besticht durch seine feinen Aromen von Zitrusfrüchten und reifer Birne. Ergänzen Sie das Geschmackserlebnis am besten mit einem frischen Feldsalat und zerhackten Walnüssen und ein paar geriebenen Scheiben Parmesan. Ein leichtes Dressing dazu und fertig ist das leichte Fischgericht für Ihren Festabend. Den Roero Arneis ‘Cayega’ DOCG bequem über unseren Shop nach Hause liefern lassen!

 

Sie erwarten etwas mehr Gäste? Kein Problem. Den Cayega gibt es übrigens auch in der praktischen Magnum-Größe! Direkt bei uns im Shop bestellen!

 

Variante 3) Wer es lieber wild mag: Der Brunello di Montalcino DOCG zu einem Hirschgulasch

Der kräftige Brunello passt mit seinem intensiv fruchtigen Bukett perfekt zu einem edlen Wildgericht am Heiligen Abend. Mit seinen typischen Anklängen von blauen Blüten, roten Früchten und etwas Tabak lässt er das Fleisch auf der Zunge zergehen. Als Beilage empfehlen wir Pilze und Semmelknödel. Für die Soße können Sie zum Beispiel etwas Tomatenmark, Wein, Pilzwasser und Brühe ankochen.

 

Köstliches Dessert

Jetzt fehlt nur noch eine leckere Nachspeise. Wie wäre es da zum Beispiel mit einer Schoko-Nuss-Tarte mit Kirschen oder einem klassischen Mousse au Chocolat? Für alle, die es nicht so süß mögen, empfehlen wir eine schöne Käseplatte mit Trauben und einem Feigensenf anzurichten!

Perfekt dazu: der Moscato d’Asti DOCG! Die zarte Süße und der leicht fruchtige Geschmack wird Sie um die Finger wickeln. Ein wunderbarer Begleiter zu allen Desserts! Hier geht’s zum Moscato!

Zu guter Letzt bleibt uns nur noch zu sagen: Frohe Weihnachten und ein schönes Fest im Kreise Ihrer Familie und Ihren Liebsten! Lassen Sie es sich schmecken und genießen Sie das Leben!

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr mit Ihnen.

Machen Sie es gut!

Ihr Bonvino Team

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar