Novello Wein – das macht ihn besonders!

Neues im November : Unsere ausgewählten Novello Weine

Wie sagt man so schön? Man soll immer offen sein für Neues. Ein gutes Stichwort für unseren November-Beitrag. In diesem Monat dreht sich für Weinliebhaber alles um den Novello Wein. Bei uns erfahren Sie, was man unter einem Novello versteht, wie man ihn am besten genießen kann und geben Ihnen nach all der, sagen wir eher trockenen Theorie, natürlich auch noch ein paar spritzige Empfehlungen. Salute!

 

Was ist ein Novello Wein?

Der Novello ist der erste Wein des Jahres, welcher bereits wenige Wochen nach der Lese verkauft wird. Dieser sogenannte Früh- oder Jungwein läutet demnach die neue Weinsaison ein und lässt schon ein wenig vermuten, was uns im neuen Jahr erwartet.

Schon gewusst?

Der Novello ist das italienische Pendant zum französischen Primeur. Während die französischen Erstweine lediglich aus Gamay hergestellt werden, bestehen Novello Weine in der Regel aus mehreren verschiedenen Rebsorten.

 

Wie wird ein Novello Wein hergestellt?

Das Besondere an einem Novello ist dessen einzigartige Herstellungsweise, die sich durch die Kohlensäure-Maischung von den klassischen Produktionsweisen unterscheidet. Dank einer speziellen Fermentationstechnik, kann der Novello schon kurze Zeit nach der Produktion getrunken werden. Hierbei werden die Trauben in spezielle, luftabgeschlossene Edelstahlbehälter gegeben, die unter Zugabe von CO2 bei über 35 Grad anfangen zu gären. Nach fünf bis 20 Tagen fermentieren die Trauben und werden dann zerquetscht. Anschließend ruhen die Trauben für weitere fünf bis sechs Tage. Durch diese kurze Gärung erhält der Novello seine besondere Frische und fruchtigen Geschmack.

Tipp: Der Novello ist nicht zur langjährigen Einlagerung geeignet und sollte in der Regel innerhalb von sechs Monaten getrunken werden, da er sonst schnell an Frische verliert. Wir haben jedoch festgestellt, dass unsere Novellos auch noch nach bis zu einem Jahr sehr gut zu genießen sind. Am besten machen Sie den Novello schon an den kommenden Festtagen auf, denn er schmeckt sehr gut zu Herbst- und Wintergerichten!

 

Zu welchen Gerichten passt ein Novello?

Besonders beliebt sind Novello Weine zu gerösteten Esskatanien oder einem Knödeltris aus Käse-, Pilz- und Spinatknödeln. Doch auch zu Tagliatelle Funghi mit Steinpilzen oder Pfifferlingen wird ein Novello gerne getrunken. Allen Fleischliebhabern empfehlen wir den Novello mit einer gegrillten Hähnchenkeule zu genießen. Servieren Sie den Wein am besten bei 14 Grad, damit er seine besonders satten Aromen entfalten kann.

 

Unsere Weine des Monats im November:

Novello Antonutti IGT

Der Novello Antonutti IGT hat längst die Herzen vieler Weinliebhaber gewonnen. Er streichelt die Zungenspitze mit frischen, saftigen Aromen von Erdbeeren, Himbeeren und Kirschen, die Farbe leuchtet herrlich brillant in einem tiefen Violett und verzaubert somit sowohl unseren geschmacklichen als auch unseren optischen Sinn.

Novello Velenosi IGT

Einfach perfekt für diese Jahreszeit: der Novello Velenosi IGT ist mit einer Kombination der regionalen Rebsorten Lacrima di Morro d’Alba und Montepulciano eine wahre Fruchtbombe. Schon beim Öffnen der Flasche verzaubert der Duft von frischen Waldbeeren unsere Sinne. Der erste Schluck bestätigt was das Bukett verspricht und erzeugt eine wahre Gaumenfreude. Da lässt der zweite Schluck sicher nicht lange auf sich warten!

Novello Botter Merlot Veneto IGT

Bereits seit 1928 für hervorragend schmackhafte Weine bekannt, begeistert uns Botter auch mit seinem Novello Merlot Veneto IGT. Ein sehr eleganter, junger Wein aus Venetien, der optisch mit seinem tief violetten Farbton und geschmacklich mit einer fruchtigen Mischung aus Himbeeren und Kirschen überzeugt. Nach Belieben kann der Novello Merlot von Botter auch als Aperitif gereicht werden.

 

Novello Teroldego Terrazze delle Luna IGT

Leuchtendes Rubinrot, ein intensiv fruchtiger Duft und eine beerige Geschmacksnote – der Novello Teroldego Terrazze delle Luna‘ IGT überzeugt uns auf allen Sinnesebenen. Einfach lecker!

 

Unser Probierpaket:

Für kurze Zeit erhalten Sie bei uns je zwei Flaschen Novello Antonutti IGT, Novello Botter Merlot Veneto IGT und Novello Velenosi IGT für 41,95 € – nur solange der Vorrat reicht! Hier geht’s zu unserem Angebot!

 

 

Lassen Sie sich die frische Spritzigkeit der Novellos keinesfalls entgehen und gönnen Sie sich ein schönes Glas mit Ihren Liebsten! Vielleicht entdecken Sie sogar Ihren neuen Favoriten – Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Entdecken und Genießen!

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar