Station #2: Casa Vinicola Antonutti – Norditalien

Liebe Bonvino-Fans und Wein-Liebhaber, weiter geht unsere Genussreise durch die Welt. Unseren nächsten Stopp machen wir in der norditalienischen Region Friaul. Hier befindet sich ein weiteres familiengeführtes Weingut, fernab vom großen Trubel und jeglicher Großstadthektik. Der Firmensitz und die Kellerei der Casa Vinicola Antonutti liegen in einem kleinen Vorort der friulanischen Hauptstadt Udine. Richtung Norden blickt man auf die beeindruckende Bergkette der julischen Alpen und Richtung Süden erreicht man in nur wenigen Kilometern die Adriaküste.

 

Eine Auswahl an Antonutti Weinen. Die Farben und Elemente der Etiketten repräsentieren die Vorzüge der Region.

 

Bereits in vierter Familiengeneration

Die Leidenschaft für Wein wurde Adriana Antonutti quasi in die Wiege gelegt. Bereits seit über 30 Jahren arbeitet die Italienerin nun schon im Familienbetrieb und kümmert sich aktuell vor allem um das Bouquet der Weine und die Imagepflege. Für Adrianas Tochter, Caterina, stand schon früh fest, dass auch sie einmal in das Familienunternehmen miteinsteigen würde. Adrianas Ehemann, Lino Durandi, der selbst aus einer Winzer-Familie stammt, bereichert das Weingut mit seiner langjährigen Erfahrung im Weinbergs-Management und Kellerwirtschaft. Nach mehr als 46 Weinlesen weiß Lino seine langjährige Tradition mit innovativen Ideen und Experimentierfreude zu verbinden und somit außergewöhnlich gute Weine mit interessanten Geschmacksprofilen zu erzeugen. Seine beiden Söhne, Riccardo und Nicola Durandi, kümmern sich vor allem um die Marktentwicklung und das Vertriebsnetz.

 

Adriana Antonutti mit ihrer Tochter Caterina und Lino Durandi mit seinen beiden Söhnen Nicola und Riccardo.

 

Die 921-Linie von Antonutti

Good to know: Die Casa Vinicola Antonutti gibt es nun schon seit fast 100 Jahren und ist mit Caterina, Nicola und Riccardo nun schon in der vierten Familiengeneration. Die Linie 921 spielt auf das Gründungsjahr des Familienbetriebes an und überzeugt mit jugendlichen Weinen, die durch ihre Frische und Leichtigkeit überzeugen: ein herrlich aromatischer Sauvignon, ein trockener, erfrischender Rosato und ein typischer, junger Cabernet Sauvignon bilden das Dreigespann der 921-Linie.

 

Weine für jeden Geschmack

Poppone, Novello, Pinot Grigio oder Sauvignon Blanc – doch was steckt eigentlich hinter den Namen und was macht den Geschmack der Weine aus? Die Rebflächen von Antonutti befinden sich in der Region Friaul-Julisch Venetien, die geprägt ist durch die Gletscher und Schwemmlandböden. Das sandige Löß und der dolomitische Kalkstein bieten hervorragende Bedingungen für den Weinanbau. Dank Temperaturschwankungen und einer späten Lese zeichnen sich die Weine von Antonutti vor allem durch zuckerhaltige und aromareiche Trauben aus. Während die kraftvollen Rotweine in großen Eichenholzfässern reifen, werden die frischen Antonutti Weißweine in modernsten Edelstahltanks gelagert.

Tipp: Allen Rotwein-Liebhabern empfehlen wir den vollmundigen Antonutti Poppone. Seine Besonderheit sind die getrockneten Merlot-Trauben, die neben der raren Pignolo-Traube für diesen Premium-Wein verwendet werden. Das Ergebnis dieser Cuvée ist ein samtig weicher Rotwein mit einer kleinen Restsüße, hervorgerufen durch die getrockneten Trauben. Perfekt für dunkle Fleischgerichte und Schokoladen-Desserts!

Auch für Weißwein-Liebhaber haben wir eine spritzige Empfehlung 

Manchmal sind die altbewährten Sachen eben die besten. Seit über 20 Jahren gehört der Antonutti Sauvignon Blanc für uns zu den besten Weißweinen in seiner Preisklasse. Der bereits vor hundert Jahren aus Frankreich ‚importierte’ Sauvignon hat seit vielen Jahren einen festen Platz in der Friulaner Weißweinwelt. Auch bei Antonutti gehört er zu den beliebtesten und meistverkauften Weißweinen des Hauses. Sein ausdrucksstarkes und nahezu unverwechselbares Aroma ist überaus gefragt. Heute ist der edle Sauvignon deshalb in geeigneten Anbauregionen auf der ganzen Welt zu finden – glücklicherweise auch in Norditalien.

♥  Fruchtig-beeriger Geschmack von Stachel- und Johannisbeeren mit einer ausbalancierten Säure

♥  Perfekt zu Fisch- und Gemüsegerichten, Antipasti oder Sushi

 ♥ 100% Sauvignon aus dem italienischen Friaul

♥  Absolut erfrischend – bei 8-10°C genießen!

 

Entdecken Sie auch weitere schmackhafte Antonutti Weine bei Bonvino! Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern!

 

 

 

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar