Zenato Wein: Heute im Porträt

Liebe Bonvino-Fans und Wein-Liebhaber, der Sommer und die Urlaubssaison neigt sich so langsam dem Ende. Doch das ist längst kein Grund die Schultern hängen zu lassen, begleiten Sie uns doch einfach auf unserer spannenden Genussreise durch die Welt! Seien Sie gespannt auf viele spannende Hintergrundstorys, Weingutpräsentationen, Weinvorstellungen und vieles, vieles mehr! Und mit was könnte man besser starten, als mit „La dolce vita“! Unser erster Halt führt uns in den Norden Italiens, in die Gegend Venetien:

© Zenato

Denken Sie an eine malerische Landschaft mit charakteristisch mediterranem Charme und Blick auf den Gardasee – genau hier in den Gebieten Lugana und Valpolicella liegen die Weinberge des italienischen Weingutes Santa Christina. Auf rund 75 Hektar werden hier die beliebten Weiß- und Rotweine von Zenato angebaut.

© Zenato

Wagen Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen. Bei uns erfahren Sie, wie die beliebten Weine hergestellt werden und wer sich eigentlich hinter dem Namen Zenato verbirgt.

Seit Generationen in Familienhand

Zenato blickt auf eine lange Geschichte und Tradition zurück. Bereits im Jahr 1960 von Sergio Zenato gegründet, wird das bekannte Weingut in Venetien heute von seiner Frau Carla und deren gemeinsamen Kindern, Alberto und Nadja, mit Hingabe und Begeisterung weitergeführt. Das Familienoberhaupt, Sergio Zenato, erkannte schon früh das Potential der Rebsorte Trebbiano di Lugana und beschloss sich ganz speziell auf diese Sorte zu konzentrieren. Doch auch Rotweinliebhaber kommen bei Zenato voll auf Ihre Kosten. Denn im Jahr 1990 erstand die Familie Zenato einen Weinberg im Weinanbaugebiet Valpolicella. Hier wachsen die Rebsorten Corvina, Rondinella, Teroldego, Oseleta und Croatina, aus denen die Winzer ihre einzigartigen Rotweine herstellen.

© Zenato

Aus Liebe zum Wein

Was macht nun aber die Zenato Weine so besonders und ausgesprochen lecker? Der Boden im Gebiet Lugana besteht vorwiegend aus Kalk und Lehm und ist reich an Mineral- und Gesteinsablagerungen. Dank des milden Klimas ist diese Gegend zudem perfekt für den Weinanbau geeignet. Jede einzelne Traube wird bei Zenato per Hand geerntet und mit großer Leidenschaft zu Wein weiterverarbeitet. Dabei achten die Winzer streng auf die Beachtung der natürlichen Zeiten, um die erstklassige Qualität der Trauben und des Weines zu gewährleisten. Nach der Lese wird der Most dann konserviert und raffiniert. Im Anschluss an die Alterung wird der Wein in speziell ausgewählte Flaschen abgefüllt und ist zur Verköstigung bereit. Das Gebiet Valpolicella zeichnet sich vor allem durch die geringe Luftfeuchtigkeit aus, weshalb die Erntezeit hier nach Belieben verschoben werden kann.

© Zenato

Zenato Wein: Die vielfältige Auswahl

In unserem Sortiment bieten wir Ihnen eine ausgezeichnete Auswahl an qualitativ hochwertigen Weinen von Zenato an. Vom fruchtig frischen Zenato Lugana bis hin zum gehaltvollen Zenato Amarone, ist hier für jeden Weingeschmack etwas Passendes dabei. Lehnen Sie sich zurück, suchen Sie sich Ihren Lieblingswein aus und genießen Sie schon bald selbst ein Glas eines erstklassigen Zenato Weines.

Perfekt für Fisch, Gemüse oder Geflügel:

652,Lugana San Benedetto DOC Zenato

Lugana San Benedetto DOC

Egal ob Weinliebhaber oder -neuling, der Zenato Lugana San Benedetto weiß mit seinem einzigartig fruchtig-eleganten Geschmack zu überzeugen. Aufmerksame Weintrinken schmecken hier ein wenig Birne und Aprikose. Genießen Sie den Lugana idealerweise bei 8-10° C.

Award:
Wine Spectator: „Top 100 values“

Sie suchen einen passenden Wein für Rindfleisch oder Wild?:

658_Amarone Classico DOC Zenato

Amarone della Valpolicella Classico DOCG

Der Zenato Amarone
ist etwas ganz besonderes. Für die Herstellung dieses einzigartigen Weines werden Trauben der Sorten Corvina, Rondinella, Oseleta und Croatina nach der Appassimento-Methode in einem Fruttaio getrocknet. Hierbei handelt es sich um einen speziellen Raum, in welchem die Feuchtigkeit und Temperatur der Trauben erhalten bleibt. Genießen Sie den vielschichtigen Geschmack von Kirschen, Lakritze und Kräutern und lassen Sie sich von dem ätherischen Duft nach getrockneten Beeren und Kakao verführen.

Award:
Vinous: 92+ Punkte

Entdecken Sie auch weitere Weine von Zenato in unserem vielfältigen Angebot!

Schreiben Sie einen Kommentar